Baugeräteführer (m/w)

Max Wild GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Berkheim

Ausbildungsschwerpunkte: 
Als Baugeräteführer/-in arbeitest du mit Baugeräten (wie z.B. Baggern, Raupen, Walzen, Gradern) auf Baustellen im Hoch-, Tief- und Straßen- sowie im Spezialtiefbau. dein Arbeitsgebiet umfasst das Führen und Warten von Baugeräten auf der Baustelle, wobei durch den technologischen Fortschritt das Führen und Programmieren der PGS-gesteuerten Geräte immer mehr an Bedeutung gewinnt. Ebenso stellst du Störungen an Baugeräten fest und kümmerst dich um deren Behebung sowie Reparatur.

Die Ausbildung im Überblick:
Baugeräteführer/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).

Ausbildung:
Schorndorf und Geradstetten

Gewünschter Schulabschluss:
Guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

Dein Vorteil WILD zu sein:
Im jungen Alter an die Rente denken
Möglichkeit zur Betrieblichen Altersvorsorge oder anderen vermögenswirksamen Leistungen für die Zukunft

Weiter lernen – weiter kommen
Jeder Mitarbeiter (der möchte) hat die Möglichkeit an Fortbildungsmaßnahmen teilzunehmen. Wir bieten laufend interne und externe  Schulungen an

Leistung lohnt sich
Bei entsprechenden Notenschlüsseln werden Prämien ausbezahlt

Feste arbeiten – Feste feiern
Ein bisschen Spaß muss sein. Sommerfest und Weihnachtsfeier, Lossprechungsfeier, Azubi-Ausflug

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online auf unserer Homepage.
 

 


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 31.01.2019

Ansprechpartner: Sabrina Heber
Telefonnummer: 08395 / 920623
E-Mail: zukunft@maxwild.com
Web: www.maxwild.com/ausbildung


Fan werden
Kontakt:

Max Wild GmbH
Sabrina Heber
Leutkircher Straße 22

88450 Berkheim

08395 / 920623
E-Mail Homepage