Berufskraftfahrer (m/w)

Gustav Ziegler GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Dürmentingen

Aussichten

Berufskraftfahrer/-innen sind sehr gefragt. Ob im Güter- oder Personalverkehr, Kraftfahrer/-innen werden überall gebraucht. Durch Globalisierung und EU-Erweiterung verstärken sich Waren- und Handelsströme. Der Transport auf der Straße ist und bleibt die Nr. 1 und wird sich sogar noch weiter ausbauen.

Ausbildung

Um den stetig steigenden Anforderungen gerecht zu werden, wurde die Ausbildungszeit von 2 auf 3 Jahre verlängert. Die Ausbildungszeit ist aufgeteilt in praktischer Ausbildung im Betrieb, fachtheoretischer und allgemeinbildender Ausbildung in der Berufsschule und falls Du noch keinen Führerschein hast, kannst Du auf Kosten des Betriebes mit 16 1/2 Jahren den Autoführerschein und mit 17 1/2 Jahren den LKW-Führerschein beginnen.

Zu den Schwerpunkten zählen:

  • die gesamte Fahrzeugtechnik
  • Fahrten zu planen
  • moderne Informations- und Kommunikationstechniken zu bedienen und nutzen
  • die Ladung zu sichern und Beförderungen wirtschaftlich, sicher und verantwortlich durchzuführen.

Der Beruf des Kraftfahrers und der Kraftfahrerin beinhaltet also weit mehr als nur LKW-Fahren. Außerdem ist er der direkte Ansprechpartner beim Kunden und somit die Visitenkarte des Unternehmens.

Qualifikation

Es gibt keine schulischen oder beruflichen Einstellungsvorraussetzungen für die Ausbildung. Es zählt Motivation und Eignung. Ein Haupt- oder Realschulabschluss erleichtert allerdings den Einstieg. Wer Fremdsprachenkenntnisse hat, kommt in einer immer internationaler werdenden Transport- und Logistikwelt sogar noch weiter.

Aufstiegschancen

Als weiterer Weg für die Zukunft besteht die Möglichkeit der Weiterbildung zum Kraftverkehrsmeister/-in, zum Disponenten/-in oder zum Fuhrparkchef/-in.

Du interessierst Dich für Fahrzeugtechnik und willst wissen was unter der Haube steckt? Begriffe wie Bordcomputer, Satellitentechnik, Navigationsgerät, Prüf- und Messtechnik sind für Dich keine Fremdwörter? Du willst fremde Länder kennenlernen und bist auf allen Straßen Zuhause? Du hast ein sympathisches und korrektes Auftreten?
Dann steig ein!
Wir unterstützen Dich in unseren eigenen Werkstätten für Nutzfahrzeugservice und Fahrzeugbau in allen Bereichen Deiner Ausbildung – bis zum Ausbildungsziel.

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2018
Bewerbungsschluss: kein Bewerbungsschluss

Ansprechpartner: Thomas Ziegler
Telefonnummer: 07371 9525-110
E-Mail: info@ziegler-transporte.de
Web: www.ziegler-transporte.de


Fan werden
Kontakt:

Gustav Ziegler GmbH
Thomas Ziegler
Schützenhausweg 5

88525 Dürmentingen

07371 9525-0
E-Mail Homepage