Baugeräteführer (m/w)

Max Wild GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Berkheim

Ausbildungsschwerpunkte: 
Baugeräteführer/-innen arbeiten mit Baugeräten (wie z. B. Bagger, Raupen, Walzen, Gräder) auf Baustellen im Hoch- , Tief- und Straßen- sowie im Spezialtiefbau. Das Arbeitsgebiet umfasst das Führen und Warten von Baugeräten auf der Baustelle, wobei durch den technologischen Fortschritt das Führen und Programmieren der GPS-gesteuerten Geräte immer mehr an Bedeutung gewinnt. Ebenso gehört das Feststellen von Störungen an den Baugeräten sowie deren Behebung und Reparatur zum Tätigkeitsfeld des Baugeräteführers.

Die Ausbildung im Überblick:
Baugeräteführer/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).

Mögliche Weiterbildungen:

  • Baumaschinen-Vorarbeiter
  • Staatl. gepr. Polier
  • Bei Vorliegen der Voraussetzungen (mittl. Reife und BK-FH) auch FH-Studium möglich.

 


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2018
Bewerbungsschluss: 31.05.2018

Ansprechpartner: Sabrina Heber
Telefonnummer: 08395 / 920623
E-Mail: zukunft@maxwild.com
Web: www.maxwild.com/ausbildung


Fan werden
Kontakt:

Max Wild GmbH
Sabrina Heber
Leutkircher Straße 22

88450 Berkheim

08395 / 920623
E-Mail Homepage